In Sportstätte eingebrochen

Happing - Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Freitag, 4. März, in eine Gaststätte ein. Die Hauptbeute bestand aus einem Zigarettenautomaten.

Am Morgen des Freitag, 4. März, bemerkte der Pächter der Sportgaststätte in der Eichfeldstraße gegen 6 Uhr den Einbruch. Vermutlich mehr als ein Täter hatten ein Fenster der Gaststätte aufgehebelt und waren in das Gebäude eingedrungen.

Aus einer Geldkassette wurde ein kleiner Wechselgeldbetrag entnommen. Im Flur stießen die Einbrecher auf einen Zigarettenautomaten, der samt Inhalt komplett mitgenommen wurde. Zum Abtransport dürften mindestens zwei Personen und ein Fahrzeug notwendig gewesen sein.

Wer in der Nacht zum Freitag im Bereich Happing verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder wer sonst etwas zu dem Einbruch sagen kann, wird um Mitteilung unter Telefon  08031 - 200-0   bei der Kripo oder Polizeiinspektion Rosenheim gebeten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Oberbayern Süd 

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser