Stark unterkühlt ins Klinikum

Rosenheim - Die Nacht von Freitag auf Samstag hat eine 18-jährige Rosenheimerin im Freien verbracht. Aus unerklärlichen Gründen zog es die Betrunkene vor, in der Einfahrt ihres Hauses zu schlafen.

Nur der Aufmerksamkeit einer Zeitungsausträgerin hat sie es zu verdanken, dass sie noch rechtzeitig gefunden werden konnte. Die 18-jährige kam mit einer starken Unterkühlung zur weiteren Behandlung ins Klinikum Rosenheim.

Pressemitteilung Polizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser