Kontrolle am Dienstagmorgen bei Steinhöring

Autofahrerin (21) aus dem Landkreis ohne Führerschein unterwegs

Steinhöring - Am Dienstagmorgen kontrollierten Beamte auf der Kreisstraße EBE 20 eine 21-jährige aus dem Landkreis Rosenheim. Weiterfahren durfte die junge Frau danach nicht mehr:

Am Dienstag, den 20. Juni gegen 6.30 Uhr wurde im Gemeindebereich von Steinhöring auf der Kreisstraße EBE 20 eine Fahrzeugführerin mit ihrem Hyundai durch Beamte der Polizeiinspektion Ebersberg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die 21-jährige aus dem Landkreis Rosenheim konnte hierbei den kontrollierenden Beamten keinen Führerschein vorzeigen.

Die durchgeführten Ermittlungen vor Ort ergaben, dass die junge Frau nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Fahrerin erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Ebersberg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser