Fünfter Motorradunfall im Sudelfeld

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Sudelfeld - Es ist bereits der fünfte Unfall mit einem Motorrad am Sudelfeld: Am Donnerstag stürzte ein 20-jähriger Poinger auf der B307. Er wurde dabei leicht verletzt

Schon wieder ist es am Sudelfeld zu einem Motorradunfall gekommen. Ein 20-jähriger Poinger war am Nachmittag des 10. Mai bei Sonnenschein und warmen Temperaturen mit seiner Maschine auf der B307 unterwegs.

Lesen Sie auch:

Motorradfahrer stürzt am Sudelfeld

Schwerer Motorradunfall am Sudelfeld

Vor einer Linkskurve bremste er nach Zeugenaussagen vermutlich zu stark, sodass das Hinterrad seiner Honda blockierte, er die Kontrolle über das Krad verlor und am rechten Fahrbahnrand gegen einen Randstein prallte. Dadurch stürzte er und zog sich leichte Verletzungen zu. Sein Motorrad wurde stark in Mitleidenschaft gezogen.

Im Bereich des Sudelfelds ist dies bereits der fünfte Unfall in dieser erst kurzen Saison, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Kiefersfelden

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser