Jägerstand herausgerissen und zerstört

Sudelfeld - Unbekannte rissen einen Jägerstand aus dem Boden und ließen ihn anschließend den Berg hinab rollen. Sind noch mehr Jägerstände betroffen`?

Am Donnerstag, den 11. Juli, wurde der Polizeiinspektion Kiefersfelden gemeldet, dass Unbekannte im Bereich des Oberen Sudelfelds unter anderem einen Jägerstand aus seiner Verankerung gerissen, circa 30 Meter den Hang hinabgerollt und dadurch völlig zerstört hatten. Dies könnte im Zusammenhang mit einer eingeworfenen Fensterscheibe einer Almhütte im gleichen Gebiet stehen.

Zur Sicherheit sollte eine Überprüfung der Jägerstände in diesem Gebiet vor deren Benutzung erfolgen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Kiefersfelden

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser