Sudelfeld: Wieder schwerer Motorradunfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Oberaudorf - Erneut kam es zu einem schweren Motorradunfall auf der B307 in Fahrtrichtung Bayrischzell, zwischen Tatzelwurm und Passhöhe.

In den Abendstunden des 28.08.2012 befuhr ein 37-jähriger aus dem Landkreis Rosenheim mit seiner schweren Maschine die sog. Sudelfeldstraße. In einer nahezu 180-Grad Kurve verlor er dann bei leichter Steigung, offensichtlich aufgrund eines Fahrfehlers, die Kontrolle über sein Kraftrad und kam unmittelbar daraufhin zu Sturz. Nachdem er gegen den rechtsseitigen Bordstein geprallt war, kam der junge Mann auf der Straße zu Liegen.

Ein ebenfalls motorradfahrender Freund kümmerte sich gemeinsam mit weiteren Verkehrsteilnehmern bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um den Verletzten. Dieser wurde mit Verdacht einer Oberschenkelfraktur, sowie zahlreichen Prellungen und anderen Verletzungen ins Klinikum Rosenheim eingeliefert. Am Motorrad entstand Sachschaden von mehr als 2.000 Euro.

Pressebericht Polizeiinspektion Kiefersfelden

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser