+++ Eilmeldung +++

Von der Leyen bricht Termin ab

Zwei Bundeswehrsoldaten bei Hubschrauber-Absturz in Mali ums Leben gekommen

Zwei Bundeswehrsoldaten bei Hubschrauber-Absturz in Mali ums Leben gekommen

Täter auf frischer Tat überrascht

Rosenheim - Ein unbekannter Täter wurde von Anwohnern beobachtet, wie er einen Pkw durchwühlte. Die Polizei bittet um Hinweise von weiteren Augenzeugen.

Am Sonntag Morgen, gegen 5.30 Uhr wurde eine Anwohnerin in der Bayerstraße im Stadtgebiet von Rosenheim durch laute „Raschel-Geräusche“ wach. Sie konnte dann feststellen, wie ein junger Mann einen offenbar nicht versperrten Pkw durchwühlte. Der Täter war wohl auf der Suche nach Münzgeld.

Sie beobachtete dann jungen Mann, wie er sich noch an weiteren Fahrzeugen zu schaffen machte. Der Täter fühlte sich dann wohl beobachtet und flüchtete mit einem Fahrrad in unbekannte Richtung. Der Täter war männlich, ca. 20 Jahre alt, schlank, ca. 180 – 185 cm groß, hatte kurze schwarze Haare. Er trug einen grauen/olivfarbenen Parker, darunter einen graues Kapuzen-Pullover.

Hinweise erbittet die PI Rosenheim unter 08031 / 200 2200.

Pressemitteilung der Polizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser