Sachschaden von rund 600 Euro

Tank zerstochen und Benzin abgezapft

Waldkraiburg - Tanken ist zwar nicht ganz billig, aber diese Methode ist bestimmt keine Alternative: Ein Unbekannter zerstach den Tank eines Autos um an das Benzin zu gelangen.

In der Zeit vom 17. August bis zum 19. August, parkte eine 32-jährige Autofahrerin ihren Opel Corsa in der Hermann-Löns-Straße. In diesem Zeitraum wurde der Tank des Fahrzeugs zerstochen und das Benzin abgezapft. Der Schaden an dem Tank beträgt rund 660 Euro.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Waldkraiburg, Tel. 08638/94470.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser