Polizei bei Taufkirchen/Vils im Einsatz

Kontrolle nimmt für Buchbacher Fahrer ein böses Ende

Taufkirchen (Vils) - Ein Autofahrer ist unter Drogeneinfluss von der Polizei aufgehalten worden. Anschließend wurden noch weitere Rauschmittel in seiner Wohnung gefunden.

Am 11. April gegen 16.45 Uhr wurde ein 35-jähriger Fahrer von Beamten der Polizeiinspektion Dorfen auf der Kreisstraße ED26 einer allgemeinenVerkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurden bei dem Buchbacher drogentypische Auffälligkeiten festgestellt, die noch vor Ort von einem Drogentest bestätigt wurden.

Die Weiterfahrt war damit für ihn zu Ende und er musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung konnte noch eine geringe Menge an Betäubungsmittel sichergestellt werden.

Pressemitteilung Polizei Dorfen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser