Drei Männer ergaunern Taxifahrt

Burghausen - Drei Männer haben sich in Burghausen eine Taxifahrt ergaunert. Nach der Fahrt liefen die Drei einfach davon. Sie erwartet nun eine Anzeige.

Am 6. Januar ließen sich drei Männer gegen 4.35 Uhr mit einem Taxi von Österreich nach Burghausen fahren. In Burghausen stiegen sie aus dem Taxi aus und liefen davon, ohne das Fahrtentgelt in Höhe von 140 Euro zu bezahlen. Der Taxifahrer verfolgte die Drei bis zu einem Anwesen in der Wackerstraße.

Dort konnten die "Taxibenutzer" von der Polizei Burghausen ausfindig gemacht werden. Neben den Kosten für die Taxifahrt erwartet die drei Männer nun eine Anzeige wegen Beförderungserschleichung.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser