Vorderrad löst sich - Unfall

Teising - Glück hatte eine Pkw-Fahrerin, bei der sich während der Fahrt der Vorderreifen löste. Das Rad knallte gegen einen entgegenkommenden Lastwagen.

Die Fahrerin eines Pkw Renault fuhr am Montag, 14.05.2012, 17.05 Uhr, auf der Staatsstraße 2550 von Teising in Richtung Mühldorf. Kurz nach der Landkreisgrenze löste sich aus bislang unbekannter Ursache das linke Vorderrad und prallte gegen einen entgegenkommenden Klein-Lkw. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen liegt bei ca. 1000 Euro.

Pressemeldung Polizei Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser