Teurer Fehler beim Einbiegen in Kreisstraße

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Erlbach - Ein 84-jähriger Erlbacher übersah am Dienstag gegen 16.20 Uhr eine 33-jährige Pkw-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß wurden beide Autos und ein Verkehrszeichen beschädigt.

Ein 84-jähriger Rentner aus Erlbach wollte am Dienstag gegen 16.20 Uhr von der Dorfstrasse kommend nach rechts in die Kreisstrasse einbiegen und übersah dabei den Pkw einer 33-jährigen Pkw-Fahrerin aus Zeilarn. Beim anschließenden Zusammenstoß wurden sowohl die beiden Pkw als auch ein Verkehrszeichen beschädigt. Gesamtschaden etwa 10.000 Euro; Personen wurden nicht verletzt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser