Teurer Rempler in Töging

Ärgerlich: 2000 Euro Schaden - Verursacher nicht in Sicht

Töging am Inn - Nein, leider war es kein Aprilscherz, der auf einen Autobesitzer am Samstag in Töging am Inn wartete.

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es nämlich in der Wöhlerstraße auf einem Parkplatz zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein Unbekannter beschädigte vermutlich beim Einparken das Fahrzeug eines 24-jährigen Tögingers. Trotz erheblichem Sachschaden - er beträgt schätzungsweise rund 2000 Euro - kam der Unfallverursacher weder seiner Wartepflicht nach noch hinterließ er an dem kaputten Auto eine Nachricht. Jetzt sucht die Polizei nach dem Unfallverursacher und bittet Zeugen um Hinweise  unter der Telefonnummer 08671/96440.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser