Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Seitenscheibe eingeschlagen und Handtasche geklaut

Töging am Inn/Neuötting - Unbekannter klaut Taschen aus geparkten Autos. Polizei sucht Zeugen:

Am Montag, den 22. Oktober, in der Zeit von 16.10 bis 17.10 Uhr schlug ein bisher unbekannter Täter die Scheibe der Beifahrerseite eines an der Innstraße in Töging am Inn abgestellten Wagens ein und entwendete eine unter dem Sitz verstaute Handtasche. In der Handtasche befand sich eine Geldbörse samt Inhalt. 

Am selben Tag in der Mittagszeit geschah in Neuötting ein ähnlich gelagerter Fall. Auch dort stand ein Auto an der Innstraße geparkt. Ein bislang unbekannter Täter hebelte dabei die Fensterscheibe der Beifahrerseite auf. Dadurch zersplitterte die Scheibe. Dann entwendete der unbekannte Täter eine Herrentasche, die auf dem Beifahrersitz lag. In dieser befand sich neben Bargeld auch ein Mobiltelefon. 

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting unter der Telefonnummer 08671/96440 zu melden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare