Bulldog-Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Halsbach - Eine brenzlige Situation für eine 18-jährige Autofahrerin: Nachdem ihr Toyota von einem Traktor gestreift wurde, konnte sie nicht mehr lenken und rammte einen entgegekommenden Audi.

Am Montag, gegen 21.25 Uhr, befuhr ein bisher unbekannter Traktorfahrer mit Anhänger die Staatsstraße 2357 von Kirchweidach kommend in Richtung Burghausen. Auf Höhe Hollerberg kam es zu einem Streifvorgang mit einem entgegenkommenden Toyota Corolla, der von einem 18-Jährigen aus Kirchweidach gesteuert wurde, wobei der linke Vorderreifen des Toyota beschädigt wurde. Dieser war daraufhin nicht mehr lenkfähig und geriet auf die Gegenfahrbahn, wo er gegen die Fahrerseite eines Audi A3 stieß, der von einer 24-Jährigen aus Tacherting gesteuert wurde.

Beide Pkw-Führer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Traktorfahrer entfernte sich, ohne anzuhalten, von der Unfallstelle. Hinweise auf diesen erbittet nun die Polizeiinspektion Burghausen, Tel. 08677/96910.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser