Unfall auf Kreisstraße in Trylaching

Beide wollten überholen: Zusammenstoß!

Tyrlaching - Beide wollten überholen, doch zum Schluss landete einer im angrenzenden Feld. So kam es zu einem Unfall in Tyrlaching:

Am Mittwoch, den 9. März, gegen 16.00 Uhr, befuhr ein 42-Jähriger aus Winhöring mit einem Ford die Kreisstraße AÖ 28 von Niederbuch in Richtung Feichten. Bei Kilometer 0,1 wollte er einen vorausfahrenden Müllwagen und einen dahinter befindliches Auto überholen.
Nachdem er ausgeschert war und sich bereits auf Höhe des vorausfahrenden VW, der von einer 20-Jährigen aus Burgkirchen gesteuert wurde, befand, setzte diese plötzlich ebenfalls zum Überholvorgang an, wodurch es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam.

Durch den Anstoß kam der Ford nach links von der Fahrbahn ab und in einem angrenzenden Feld zum Stillstand. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 4000,- Euro. Die VW-Fahrerin erlitt durch den Unfall einen Schock und wurde zur Überwachung in das Krankenhaus Trostberg eingeliefert.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser