Von der nassen Straße aufs Bankett

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tüßling - In einer scharfen Kurve bei nasser Fahrbahn kam Samstagnachmittag ein Mann aufs Bankett ab. Beim Gegenlenken krachte er in ein anderes Auto.

Von Tüßling in Richtung Unterneukirchen unterwegs kam am Samstag, 12. Mai, gegen 15.30 Uhr ein 54-jähriger Seat-Fahrer in einer scharfen Rechtskurve auf das Bankett. Beim Versuch gegenzulenken geriet er auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und stieß mit dem entgegenkommenden Renault einer 19-jährigen Burghauserin zusammen.

Das BRK brachte beide Fahrer wie den Mitfahrer im Renault zur ambulanten Behandlung in die Kreisklinik Altötting. Zur Absicherung und Reinigung der Unfallstelle waren die FFW Tüßling und Unterneukirchen im Einsatz.

Der Schaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 4.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © lam

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser