Überfall auf Pfarrer: Täter hebt Geld ab

+

Tuntenhausen/Ostermünchen - Die Polizei konnte nach dem Überfall auf den Tuntenhausener Gemeindepfarrer jetzt ein Foto eines Täters veröffentlichen:

Lesen Sie auch:

Nach dem Überfall auf den Pfarrer der Gemeinde Tuntenhausen, in der Nacht zum Sonntag, 17.06.2012, hat einer der unbekannten Täter unmittelbar nach der Tat mit dessen Geldkarte Bargeld an einem Geldautomaten in Ostermünchen abgehoben. Auf dem Lichtbild einer Überwachungskamera ist ein Mann mit einer markanten Jacke zu sehen. Die Polizei nimmt Hinweise entgegen.

Die zwei unbekannten und maskierten Täter hatten den Pfarrer gegen 3 Uhr aus dem Schlaf gerissen und ihn zur Herausgabe von Bargeld und seiner Geldkarte gezwungen. Im Anschluss waren sie geflüchtet. Nun steht fest, dass in der selben Nacht, gegen 3.20 Uhr, mit der Geldkarte des Pfarrers an einem Bankautomaten in Ostermünchen, Gemeinde Tuntenhausen, Bargeld abgehoben worden ist. Dokumentiert wurde die Abhebung mit einem Foto der Überwachungskamera. Darauf ersichtlich ist eine Person in einer Kapuzenjacke, die Kapuze ist weit in das Gesicht gezogen. Die Jacke dürfte dunklere Farbe haben und ist mit dünnen, weißen Linien horizontal und vertikal durchzogen, ähnlich einem karierten Muster.

Die Polizei bittet um Mithilfe:

  • Wer hat solch eine Jacke schon einmal gesehen und kann Hinweise dazu geben?
  • Kennt jemand eine Person, der eine solche Jacke gehört?
  • Hat jemand verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nacht zum Sonntag im Bereich Tuntenhausen / Pfarrhaus / Bankgebäude Ostermünchen wahrgenommen?

Hinweise nimmt die Kripo Rosenheim unter der Telefonnummer 08031 / 200-0 oder jede andere Dienststelle entgegen.

Pressebericht Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser