Überschlag endet glimpflich

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tyrlaching - Eine winterglatte Fahrbahn ist am Samstagmorgen einer 27-jährigen Autofahrerin zum Verhängnis geworden. Die junge Frau kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Am Samstag, 21. Dezember, gegen 7.30 Uhr, befuhr eine 27-Jährige aus Passau mit ihrem Fiat Punto die Kreisstraße AÖ21 von Tyrlaching in Richtung Asten. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei winterglatter Fahrbahn kam sie mit ihrem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich in einem angrenzenden Acker.

Durch den Unfall wurde die Fahrzeugführerin nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand jedoch ein Gesamtschaden von ca. 5.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser