Über Verkehrsinsel gebrettert

Rosenheim - Ein unbekannter Pkw-Fahrer fuhr über eine Verkehrsinsel und beschädigte mehrere Verkehrszeichen. Er kümmerte sich nicht weiter um den Schaden.

Am 16.11., gegen 19.45 Uhr, fuhr ein unbekannter Pkw-Fahrer in Rosenheim, Westerndorfer Str. (Höhe Parkhaus) über eine Verkehrsinsel und beschädigte mehrere Verkehrszeichen. Der Pkw wurde dabei vorne links erheblich beschädigt. An der Unfallstelle konnten Teile des Kotflügels und der Stoßstange sichergestellt werden.

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Laut Spurenauswertung dürfte es sich um einen dunklen Pkw gehandelt haben. Am Wer sachdienliche Angaben zum unfallflüchtigen Fahrzeug machen kann wird gebeten, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim unter Telefon 08035 / 90680 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Verkehrspolizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser