Mit über 4 Promille in Garten eingeschlafen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Die Beamten der Polizei wurden am Freitag zum außergewöhnlichen Einsatz gerufen. Ein Mann war in einem fremden Garten eingeschlafen.

Am frühen Freitagabend wurden Beamte der Polizeiinspektion Rosenheim in die Ebersberger Straße gerufen, da dort eine vermutlich alkoholisierte Person im Garten liege. Die Beamten konnten den Mann schlafend im Garten feststellen. Den Beamten wehte eine „ordentliche Fahne“ entgegen. Die Beamten staunten nicht schlecht, als der Alkomat einen Wert über 4 Promille anzeigte. Der Mann, der nicht in das in Anwesen gehörte, wurde von den Beamten in Gewahrsam genommen und ausgenüchtert.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser