Übergriff am Spielplatz:

Unbekannter packt Achtjährigen am Hals!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kolbermoor - Auf dem Spielplatz "Am Graben" hat ein unbekannter Mann einen achtjährigen Buben angegriffen. Er packte den Achtjährigen am Hals und hob ihn dabei hoch!

Am 1. Mai, gegen 15.15 Uhr, kam es zu einem tätlichen Übergriff eines erwachsenen Mannes zum Nachteil eines achtjährigen Buben. Die Tat ereignete sich “Am Graben” am dortigen Kinderspielplatz.

Das Kind, das mit seiner Mutter die Großeltern in Kolbermoor besuchte, spielte mit seinen Geschwistern und Cousins am Spielplatz. Gegen 15.15 Uhr kam es zu Streitigkeiten mit einem anderen Jungen. Vermutlich der Vater des anderen Kindes kam plötzlich hinzu und packte den Achtjährigen am Hals und hob ihn daran hoch.

Der kleine Bub verspürte daraufhin Schmerzen im Halsbereich und rannte zu seiner Mutter, um den Vorfall zu schildern. In der Zwischenzeit flüchtete der Mann mit einem Fahrrad und seinen zwei Kindern in unbekannte Richtung.

Die Polizei Bad Aibling hat Ermittlungen wegen der Körperverletzung aufgenommen. Sachdienliche Hinweise, die zur Ermittlung des Täters führen, nimmt die Polizei Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061/9073-0 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser