Unbekannter Autofahrer leistet Erste Hilfe

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Vermutlich wegen starken Regens stürzte ein Radfahrer samt Sozia auf der Mühldorfer Straße. Ein unbekannter Autofahrer hielt sofort an und leistete erste Hilfe.

Am Montag, 19. September fuhr ein 16-jähriger Radfahrer auf der Mühldorfer Straße gegen 13.15 Uhr stadteinwärts. Auf dem Gepäckträger saß eine 22-Jährige. Vermutlich wegen starken Regens und Spurrillen in der Fahrbahn kam der Radfahrer ins Schlingern und stürzte samt seiner Soziusfahrerin.

Dabei wurde die 22-Jährige leicht verletzt und kam mit dem Sanka zur ärztlichen Behandlung ins Kreisklinikum Altötting. Ein hinter dem Radfahrer befindlicher Pkw-Lenker, beobachtete den Sturz und war als Erst-Helfer tätig. Der Pkw-Lenker, vermutlich mit PAN-Kennzeichen ist nicht bekannt, er soll sich bitte bei der Polizeiinspektion Altötting unter 08671 / 9644-0 melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser