Am Montag vor einer Apotheke in Wasserburg

Unbekannter fährt Auto von Frau (66) an und flieht einfach

Wasserburg am Inn - Am gestrigen Montag, den 23. November, zwischen 15.30 und 16 Uhr, hatte eine 66-jährige Wasserburgerin ihr Auto vor einer Apotheke im Burgerfeld auf dem dortigen Parkplatz abgestellt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Zuhause bemerkte sie dann einen Schaden an ihrer Stoßstange, dessen Höhe auf etwa 500 Euro geschätzt wird. Obwohl sie sofort zur Apotheke zurückfuhr, war der Unfallverursacher bereits nicht mehr vor Ort.

Sollten Sie den Verkehrsunfall beobachtet haben, oder sonstige Angaben zum Unfallverursacher machen können, werden Sie gebeten sich unter 08071/9177-0 bei der Polizei Wasserburg zu melden.

Pressemeldung Polizei Wasserburg

Rubriklistenbild: © Monika Skolimowska

Kommentare