Unbekannter kracht gegen Stromkasten

Amerang - Ein Lkw-Fahrer ist am Dienstagmorgen gegen einen Stromkasten gefahren. Der Fahrer wird jetzt von der Polizei gesucht.

Laut Polizei ereignete sich in Hohenöd bei Stephanskirchen, Gemeinde Amerang, ein Verkehrsunfall. Ein heller Lkw mit Anhänger überfuhr in einer Linkskurve der engen Durchfahrt durch den Weiler, einen Stromverteilerkasten um und touchierte einen Strauch. Der Lkw entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Ein Anwohner, der durch den Lärm des Anstoßes geweckt wurde, verständigte die Polizei. Diese bittet Zeugen, die Angaben zu dem Lkw machen können, sich unter der Telefonnummer 08071 / 91770 zu melden. Der Stromverteilerkasten wurde durch den Unfall total zerstört. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser