Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unbekannter malträtiert parkenden PKW

Neumarkt- St. Veit - Ein bisher unbekannter Lokalgast brach den Spiegel eines parkenden Autos mit einem Holzbrett ab und verursachte mehrere Dellen am Fahrzeug.

Am Sonntag hat ein bislang noch unbekannter Gast eines Lokals, gegen 5 Uhr am Stadtplatz mit einem Holzbrett gegen den Außenspiegel eines geparkten Pkw geschlagen, so daß der Spiegel zu Bruch ging.

Weiters wurden durch den Schlag auch die Beifahrertüre und die A-Säule des Fahrzeuges beschädigt. Der Schaden beträgt ca. 1000 Euro. Die Ermittlungen laufen.

Pressemitteilung Polizei Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare