Unfall - 29-jährige Radfahrerin leicht verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Eine 29-jährige Radfahrerin stürzte, als sie von einem Autofahrer (72) überholt wurde. Sie zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Am Mittwoch, den 30.03.2011, gegen 16.00 Uhr, fuhr eine 29-jährige Radfahrerin auf der Vinzenz-von-Paul-Straße in Richtung Kreisklinikum. An der Zufahrt zum Kreisklinikum folgte sie der links abknickenden Vorfahrtsstraße Richtung Karolingerstraße.

In diesem Moment wurde sie von einem 72-jährigen Pkw-Fahrer überholt, der geradeaus zum Kreisklinikum fuhr. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß der Beiden. Die Radfahrerin, die zu Sturz kam, verletzte sich leicht. Am Pkw und auch am Fahrrad entstand geringfügiger Schaden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser