Unfall mit einem Leichtverletzten

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Wasserbrug - Am Samstag gegen 19 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Wasserburger die B 15 von Rosenheim kommend in Richtung Wasserburg.

In der langgezogenen Rechtskurve vor Lengdorf verlor er auf feuchter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, prallte gegen die rechte Leitplanke, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 2000,- €. Der Schaden an der Leitplanke beträgt ca. 300,- €. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in die Kreisklinik Wasserburg verbracht. Der Beifahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Am Unfallort war die Freiwillige Feuerwehr Rott.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Lesen Sie auch den Bericht mit Fotos und Video

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser