Radfahrer schwer verletzt 

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kolbermoor - Ein 71-jähriger Radfahrer wurde am Dienstag bei einem Unfall in Kolbermoor schwer verletzt. Ein 76-jähriger Autofahrer öffnete unvorsichtig seine Tür.

Am Dienstag ereignete sich gegen 11.15 Uhr in der Rosenheimer Straße in Kolbermoor eine Verkehrsunfall bei dem ein 71-jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde.

Ein 76-jähriger Autofahrer übersah beim Aussteigen einen in gleiche Richtung fahrenden Radfahrer. Rer 71-jährige Radfahrer prallte mit der offenen Fahrertüre zusammen und stürzte anschließend auf die Fahrbahn. Der entgegenkommende Fahrzeugverkehr konnte noch rechtzeitig abbremsen. Trotzdem wurde der Radfahrer bei dem Sturz schwer verletzt. Er kam mit Verdacht auf einen Ellenbogen und Becken- bzw. Oberschenkelhalsfraktur ins Klinikum nach Rosenheim, wo er am selben Tag noch operiert wurde.

Wahrscheinlich wird der verletzte Radfahrer die Weihnachtsfeiertage im Krankenhaus verbringen müssen. Am Pkw entstand durch den Zusammenstoß ein minimaler Sachschaden. Am Fahrrad konnte kein Schaden festgestellt werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser