Unfall mit einer Verletzten

Obing - Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden von 40.000 Euro: So lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochmittag bei Roitham.

Laut polizei war ein 66-jähriger Autofahrer aus Wasserburg gegen 12.20 Uhr auf der B304 in Richtung Wasserburg unterwegs. Bei Roitham wollte er dann nach links abbiegen, übersah dabei aber ein entgegenkommendes Auto einer 63-jährigen Frau. Es kam zum Zusammenstoß.

Mit leichten Verletzungen wurde die 63-Jährige zur ambulanten Behandlung ins Klinikum Trostberg gebracht.

Beide fast neuwertigen Autos wurden stark beschädigt, der Sachschaden liegt bei rund 40.000 Euro.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser