Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Fehler beim Abbiegen fordert fünf Verletzte

Garching - Von Hart kommend wollte am Samstag gegen 11 Uhr ein 18-jähriger Corsa-Fahrer aus der Gemeinde Unterneukirchen von der Frank-Caro-Straße nach links in die Tassilostraße einbiegen.

Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw Ssangyong eines 48-jährigen Ortsansässigen. Beim Zusammenstoß wurden im Corsa neben dem Fahrer auch seine beiden Mitfahrer leicht verletzt; dazu mussten auch im entgegenkommenden Pkw der Fahrer mit seiner Ehefrau als Beifahrerin vom BRK ärztlich versorgt werden.

Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt etwa 10.000 Euro. An der Unfallstelle unterstützte die FFW Garching zur Verkehrsregelung und zur Beseitigung von ausgelaufenem Öl.

Pressemeldung PI Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare