Unfall: Zu knapp abgebogen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tüßling - Mit zu geringem Radius ist ein 31-jähriger Lkw-Fahrer in Tüßling um eine Kurve gefahren. Beim Abbiegevorgang touchierte sein Ausleger einen Pkw.

Am Mittwoch, 10. August, bog ein 31-jähriger Lkw-Fahrer gegen 10.45 Uhr von der Vormarktstraße nach links auf die Elisabethstraße ab. Dabei bog er in zu engem Bogen ab, so dass sein Anhänger auf die Gegenfahrspur geriet und dort an der linken hinteren Fahrzeugseite eines dort befindlichen Pkw, dessen 50-jährige Lenkerin von der Elisabethstraße nach rechts abbiegen wollte, stieß.

Verletzt wurde niemand. Gesamtschaden etwa 3000 Euro.

Pressemitteilung Poizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser