Unfall auf A8: Zeugen gesucht

Rohrdorf - Ein Zusammenstoß zwischen einem Peugeot-Fahrer und einer Leitplanke ereignete sich auf der A8 in Richtung München. Es entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro.

Ein 24-jähriger Peugeot-Fahrer befuhr um 5.26 Uhr die A 8 in Höhe AS Rohrdorf in Richtung München und wechselte auf die linke Fahrspur um einen Lkw zu überholen. Im selben Moment blinkte ein Sattelzugfahrer und wechselte ebenfalls den Fahrstreifen. Der Auszubildende bremste ab, kam ins Schleudern und krachte gegen die Leitplanke. Mit einem Sachschaden von über 2000 Euro kam er unverletzt mit seinem roten Peugeot am rechten Fahrbahnrand zum Stehen.

Wer kann Angaben zu diesem Unfallhergang machen? Hinweise nimmt die Polizei unter  08035... entgegen.

Pressemeldung VPI Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser