Unfall in Mühldorf

Mädchen (10) mit Auto gestreift und einfach weitergefahren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Ein Unfall hat sich am Freitag in Mühldorf ereignet. ein Opelfahrer streifte ein 10-jähriges Mädchen am Arm. Der Autofahrer kümmerte sich jedoch nicht um das Kind und haute einfach ab.

Bereits vergangenen Freitagvormittag erfasste ein 19-jähriger Mann aus Mühldorf mit seinem Opel Corsa in der Luitpoldallee ein 10-jähriges Mädchen. Das Mädchen wurde hierbei durch den Außenspiegel des Fahrzeuges am Oberarm erfasst und glücklicherweise nur leicht verletzt. Der Opelfahrer setzte seine Fahrt ohne Stehenzubleiben fort, konnte jedoch aufgrund eines Zeugenhinweises ermittelt werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser