Unfall unter Alkoholeinfluss verursacht

Isen - Ein 72-jähriger Mann fuhr mit seinem Fahrzeug in einen parkenden BMW. Der von der Polizei durchgeführte Alko-Test ergab einen Wert von fast einem Promille.

Ein 50-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Isen parkte am Mittwoch, den 27. September, gegen 15.40 Uhr in der Innstraße einen Pkw BMW vorschriftsmäßig am rechten Fahrbahnrand und saß noch in seinem Fahrzeug, als ein Pkw Audi, gelenkt von einem 72-jährigen Mann aus dem Gemeindebereich Mühldorf, an dem stehenden BMW links vorbeifahren wollte.

Dabei prallte der Audi aber mit der rechten vorderen Stoßstange gegen die hintere linke Stoßstange des BMW. Beide Fahrzeug-Lenker wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Audi-Fahrer Alkoholgeruch festgestellt und ein freiwillig durchgeführter Alko-Test ergab einen Atemalkoholwert von fast 1 Promille. Der Audi-Fahrer mußte sich daher im Krankenhaus einer Blutentnahme unterziehen. Bis zur Feststellung des tatsächlichen Alkoholgehaltes im Blut darf der Mann nun keine fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeuge mehr führen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser