Unfallflucht in der Gabelsbergerstraße

Rosenheim - Zu einer Unfallflucht kam es am Donnerstag zwischen 9 und 17 Uhr in der Gabelsbergerstraße in Rosenheim.

Eine Peugeot-Fahrerin hatte in diesem Zeitraum ihren Wagen am rechten Fahrbahnrand geparkt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte die Neubeurerin fest, dass die Heckscheibe komplett gesprungen war. Anhand der Spuren geht die Polizei davon aus, dass ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer möglicherweise mit einem Anhänger gegen das Heck des geparkten Autos gestoßen ist, wodurch die Scheibe zu Bruch ging. Die Polizei Rosenheim sucht Zeugen für den Vorfall.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser