Unfallflucht nach "Autorennen"

Rosenheim - Bei einem privaten "Autorennen" in der Rosenheimer Innenstadt wurde der Holzgartenzaun des „Flötzinger Biergartens“ an der Loretowiese beschädigt.

In der Nacht auf Sonntag wurde der Zaun durch einen bislang unbekannten Pkw stark beschädigt.

Der Pkw fuhr über den erhöhten Randstein und beschädigte dabei mehrere Meter des Zauns. Laut einer Zeugin haben zwei Fahrzeuge ein Rennen ausgefahren. Beteiligt sollen ein getunter VW Golf und ein Fiat gewesen sein. An der Unfallstelle konnten hellgrüne Fahrzeugteile festgestellt werden.

Bei sachdienlichen Hinweisen melden sie sich bitte bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter 08031 / 2002200.

Pressemeldung PI Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser