Unfallflucht nach Kollision mit Hauswand

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Soyen - Ohne sich um den Schaden zu kümmern, verschwand ein unbekannter Autofahrer vom Unfallort, nachdem er in Kitzberg eine Hauswand gerammt hatte.

Eine Kurve in Kitzberg wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag einem Pkw-Lenker zum Verhängnis. Vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit geriet er mit seinem Fahrzeug zu weit nach rechts und touchierte dort die Wand eines direkt an die Straße angrenzenden Wohnhauses. Ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallörtlichkeit.

Ein Anwohner konnte ein Teilkennzeichen ablesen und angeben, dass es sich um eine blaues Fahrzeug handelte. An der Hauswand konnte blauer Farbabrieb gesichert werden. Zudem wurde an der Unfallstelle der rechte Außenspiegel des flüchtigen Fahrzeuges aufgefunden.

Die aufgefundenen Teile lassen darauf schließen, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen dunkelblauen (Indigoblau) VW Golf IV handelt. Das Fahrzeug dürfte auf der Beifahrerseite erhebliche Beschädigungen aufweisen.

Die Polizei bittet um Hinweise:

Wo ist ein solches Fahrzeug aufgefallen? Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter 08071/91770 bei der Polizeiinspektion Wasserburg zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser