Auf dem Netto-Parkplatz

Polizei sucht nach Unfallflucht in Kolbermoor Zeugen

Kolbermoor - Am Dienstag, gegen Mittag, kam es auf dem Netto-Parkplatz zu einem Fall von Unfallflucht.

Am Dienstag, gegen 12.30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des Netto (Carl-Jordan-Straße 9 in Kolbermoor) der Ford eines 79-jährigen Rosenheimers an der hinteren Stoßstange beschädigt. Der Sachschaden wird auf 1000 Euro beziffert.

Laut Unfallzeugin fuhr ein weißer Kleinwagen rückwärts an den geparkten Ford des Rosenheimers auf und ohne anzuhalten in unbekannte Richtung davon. Die Polizeiinspektion Bad Aibling bittet um sachdienliche Hinweise. Tel. 08061/9073-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser