Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Mehrere Verletzte auf SS 2078

Bruckmühl - Am Freitag ereignete sich auf der SS 2078 kurz nach dem Autohaus „Bader Mainzl“ in Fahrtrichtung Bad Aibling ein Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten.

Ein Autofahrer hatte übersehen, dass sich vor ihm eine Fahrzeugschlange gebildet hatte, die bereits stand. Er konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf das hinterste Fahrzeug auf. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von insgesamt 7000 Euro. Vier der insgesamt fünf Fahrzeuginsassen wurden jeweils leicht verletzt und zum Teil ins Krankenhaus eingeliefert.

Kommentare