Polizei Wasserburg im Dauereinsatz

Wasserburg - Was war da nur los auf den Straßen? In der Umgebung von Wasserburg ereigneten sich innerhalb von zwei Stunden gleich sechs Unfälle.

Zu einer Serie von Verkehrsunfällen, nur teilweise witterungsbedingt, kam es am Donnerstag in den Morgenstunden im Dienstbereich der PI Wasserburg.

Um 6.45 Uhr ereignete sich in Rott am Inn, Münchener Str./Haager Straße, ein Vorfahrtsunfall. Ein 23-jähriger VW-Fahrer aus Prien missachtete die Vorfahrt und stieß mit dem Pkw Ford eines 44-Jährigen aus Steinhöring zusammen.

Nur eine halbe Stunde später geriet eine 42-jährige Frau aus Griesstätt, von der B304 kommend, die auf der Kreisstraße im Gemeidebereich von Babensham in Richtung Unterreit fuhr im so genannten „Streiter Holz“ auf der schneeglatten Fahrbahn in Schleudern. Der Ford prallte gegen einen Baum. Die Frau zog sich Prellungen und Schürfwunden zu und kam ins Krankenhaus Wasserburg. Der Pkw, an dem ein Schaden von ca. 8000 Euro entstand, wurde abgeschleppt.

Gegen 7.40 Uhr kam ein 44-Jähriger aus Vogtareuth auf der Kreisstraße 34 von Katzbach in Richtung Ramerberg fahrend in einer leichten Kurve zu weit nach rechts und touchierte mit dem Miet-Pkw Daimler einen entgegenkommenden VW einer 35-jähriger Frau aus Rott am Inn.

Nur fünf Minuten später ereignet sich der nächste Unfall, als in Wasserburg ein auf der Rosenheimer Str. stadtauswärts fahrender 49-Jähriger aus Wasserburg mit seinem Pkw ins Schleudern geriet und gegen den Pkw einer 35-jährigen Frau aus Schonstett stieß. Es entstand leichter Sachschaden.

Um kurz vor 8 Uhr kam dann Rott am Inn auf der Kreisstraße 45 ein Fahrer eines VW Bus in einer Rechtskurve nach rechts in Höhe Manglham von der Fahrbahn ab und landete auf dem Dach. Zur Bergung des Kleintransporters musste die Fahrbahn kurzzeitig gesperrt werden.

Letzter Unfall dieser Serie war dann um 8.25 Uhr ebenfalls in Wasserburg. Eine 48-jährige Frau aus Bad Endorf kam auf der Münchener Str. stadtauswärts fahrend ebenfalls ins Schleudern und stieß mit ihrem Pkw gegen ein entgegenkommendes Fahrzeug einer 42-jährige Frau aus Kirchdorf.

Pressemeldung Polizei Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser