Schadensträchtiger Einbruch in Oberreith

Dreiste Diebe räumen Tresor von Wildpark leer

Unterreit - In der Nacht zum Sonntag, 23. Juni, drangen offensichtlich mehrere Täter in das Gelände des Freizeitparks in Oberreith ein. Sie brachen dort eine Tür zur Gaststätte auf und gelangten so in das Gebäude, wo sie einen Zigarettenautomaten aufbrachen. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Beim Durchsuchen der Räumlichkeiten gelangten sie zu den Büroräume der Verwaltung, wo sie weitere Türen aufbrachen. Hier wurde ein vorgefundener massiver Standtresor aufgeflext und das Bargeld entwendet. Der Diebstahlsschaden konnte noch nicht konkret benannt werden, dürfte sich aber mit Sicherheit auf mehrere tausend Euro belaufen. Der Sachschaden wurde auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

Die Polizei Waldkraiburg sucht hierzu dringend Zeugen. Personen, die in der vermeintlichen Tatnacht diesbezügliche Auffälligkeiten im Nahbereich des Wildparks hatten, können sich deshalb unter der Telefonnummer 08638/94470 mit der Polizei Waldkraiburg in Verbindung setzen.

Pressemeldung Polizei Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT