Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schwerer Unfall bei Unterreit

Münchner (41) schleudert mit VW von Straße und landet auf Dach

Unterreit - Ein heftiger Unfall ereignete sich am Mittwoch auf der Staatsstraße 2092. Das Ganze endet für einen Autofahrer mit einem Überschlag:

Ein 41-jähriger Mann aus München war auf der Staatstraße 2092 mit seinem VW unterwegs und kam aus Unachtsamkeit alleinbeteiligt von der Straße ins Bankett ab. Daraufhin geriet das Fahrzeug ins Schleudern und landete letztendlich auf dem Dach

Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Das Fahrzeug hat einen wirtschaftlichen Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehren Elsbeth und Wang waren mit insgesamt vier Fahrzeugen vor Ort.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © gbf (Symbolbild)

Kommentare