Vandalismus in Großkarolinenfeld

Großkarolinenfeld - Gar nicht nett. Ausgetobt haben sich Unbekannte in Großkarolinenfeld: Sie traten eine Hecke nieder und warfen Steine auf Häuser. Zeugen gesucht!

Unbekannte Täter trieben in der Nacht vom 01.06.2011 auf 02.06.2011 in Großkarolinenfeld ihr Unwesen. In der Bahnhofstraße traten sie eine Hecke nieder und bewarfen Häuser mit Steinen. Laut Auskunft der Anwohner soll dies immer während des jährlichen Volksfestes in Großkarolinenfeld stattfinden.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizeiinspektion Bad Aibling um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08061/90730.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (SYMBOL-BILD)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser