Vorfahrt verletzt: Unfall

Wasserburg - Ein Alfa Romeo-Fahrer wollte in die Münchner Straße einbiegen. Dabei stieß er aber mit einem Hyundai zusammen, dessen Fahrerin dabei verletzt wurde.

Laut Polizei fuhr am Dienstag, gegen 14.15 Uhr, der Fahrer eines Alfa Romeo von der Abraham-Megerle-Straße nach links in die Münchner Straße in Wasserburg ein. Dabei übersah er einen von links kommenden stadtauswärtsfahrenden Pkw Hyundai. Die Fahrerin des Hyundai wurde bei dem Unfall leicht am Knie verletzt. An den Pkw entstand insgesamt etwa 11.000 Euro Schaden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser