Verkehrsunfall in Emmerting

+

Emmerting - Am 22.01., gegen 06.20 Uhr befuhr eine 19-Jährige mit ihrem Pkw die Obere Dorfstraße und bog nach links in die Hauptstraße ein.

Vermutlich aufgrund ihrer Alkoholisierung überfuhr sie eine Verkehrsinsel. Ihr Pkw überschlug sich und kam auf dem Dach vor dem Eingang einer Bäckerei zum Liegen. Mehrere unbeteiligte Zeugen eilten zu dem Pkw und befreiten die Fahrerin aus dem total beschädigten Wrack. Die Fahrerin wurde leichtverletzt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro. Ein freiwilliger Alkotest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,34 mg/l. Die Fahrerin musste sich einer Blutentnahme unterziehen, ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser