Zeitgleiches Überholmanöver - Unfall

Flintsbach - Weil zwei Autofahrer bei Einöden zeitgleich ein Wohnmobil überholen wollten, kam es zu einem Unfall. Beide Autofahrer wurden leicht verletzt.

Gegen 14 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2089 kurz vor dem Ortsteil Einöden in Fahrtrichtung Brannenburg zwischen zwei Pkw zum Zusammenstoß.

Ein 32-jähriger Pkw-Fahrer aus dem nördlichen Landkreis wollte mit seinem Pkw auf gerader Strecke ein Wohnmobil überholen. Als er zum Überholen ausscheren wollte, übersah er, dass er bereits von einem 39-jährigen Pkw-Fahrer aus München überholt wurde. Dabei kam der Münchner Pkw-Fahrer ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Verursacher konnte seinen Pkw am rechten Fahrbahnrand anhalten.

Beide Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt und vorsorglich zur weitern Untersuchung ins Romed-Klinikum gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser