Opel prallt gegen vier geparkte Autos

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Ein hoher Sachschaden entstand bei einem Unfall auf der Marktler Straße in Burghausen. Die Unfallursache ist bislang unbekannt, der Schäden beläuft sich auf 27.000 Euro.

Am Sonntag gegen 15.50 Uhr befuhr ein 67-jähriger Mann aus Laufen mit seinem Opel Zafira die Marktler Straße stadteinwärts. Kurz nach der Kreuzung Marktler-/Elisabeth-Straße geriet er aus bisher unbekannter Ursache nach links, fuhr über den gesamten Grünstreifen und prallte auf Höhe des dortigen Küchenstudios gegen vier geparkte Pkw, wobei sämtliche Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Ein durchgeführter Alkotest verlief negativ. Es entstand ein Gesamtschaden von insgesamt ca. 27.000.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser