Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Zainach - Am Samstag, gegen 16.30 Uhr, fuhr eine 68-jährige Fahrzeuglenkerin aus dem Landkreis Ebersberg mit ihrem Pkw VW Golf von Griesstätt kommend in Richtung B 15.

Die Frau wollte dort nach Links in Richtung Rosenheim einbiegen. Dabei übersah sie die auf der Bundesstraße von links kommende VW-Lupo-Fahrerin. Die 18-jährige Fahrzeugführerin konnte noch kurz abbremsen und prallte dann frontal in die linke Fahrzeugseite des VW Golf, an dem Totalschaden entstand. Die Lupo-Fahrerin und ihr Beifahrer wurden leicht verletzt ins Krankenhaus Rosenheim verbracht, die Golffahrerin und ihre beiden Mitfahrerinnen kamen mit dem Schrecken davon und wurden glücklicherweise nicht verletzt. Alle Insassen waren angegurtet. Der Gesamtschaden beträgt ca. 20.000,- Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser