B15: Pkw touchiert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Am Samstag, gegen 17.20 Uhr, befuhr ein 72-Jähriger aus einer nördlichen Landkreisgemeinde mit seinem grauen BMW die B15 von Wasserburg am Inn kommend in Richtung Rosenheim.

Vor ihm fuhr ein schwarzer Audi mit Bautzener Kennzeichen.

Dieser Pkw kam zwischen der Abzweigung Staatsstraße 2079 und Lengdorf leicht auf die Gegenfahrbahn und touchierte einen entgegenkommenden Pkw.

Dadurch wurde der linke Außenspiegel des Audi weggerissen und flog auf die Motorhaube des BMW, welche verkratzt wurde.

Beide Autos, der unfallverursachende, sowie der entgegenkommende Pkw entfernten sich von der Unfallstelle, ohne die erforderlichen Angaben zu machen.

Hinweise diesbezüglich bitte an die Polizeiinspektion Wasserburg am Inn.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser